Befreie dich von diesen 5 Ängsten und sei selbstsicher mit deiner Berufung

In dieser Episode bekommst du wertvolle Hinweise, wie du selbstsicherer mit deiner Berufung werden kannst.

Den inneren Ruf für deine Berufung zu spüren, ist ein berührender Moment. Sobald tief in dir dein Erwachen stattfindet, fließen Liebe und Sehnsucht an die Oberfläche deines Bewusstseins. Du spürst den intensiven Wunsch, deine Vision zu leben, deinen Anteil zu leisten, diese Welt zu bereichern.
 
Dennoch spüren viele meiner Klientinnen ähnliche Widerstände,  wie ich sie auch hatte, sich mit ihren Seelenfähigkeiten sichtbar zu machen. Ein tragfähiges Business setzt jedoch voraus, dass du dich souverän zeigen magst.

Aber halt! Angst vor der Bestimmung? Kann es wirklich sein, dass du dich vor deiner einzigartigen Aufgabe, deinem Seelenweg fürchtest? Ja, das gibt es weit häufiger, als du denken magst. 

Die Ursachen für diese Widerstände

In deiner Seele sind all deine Erfahrungen, samt ihrer Emotionen gespeichert. Unverarbeitete Erfahrungen, die noch mit Emotionen verbunden sind, sind die Grundlage für unbewusste Ängste oder innere Widerstände.
Meist sind diese Ursachen sehr alt und beruhen auf Erfahrungen, an die du keinerlei Erinnerung mehr hast.

Nutze die Aussagen deiner  Eltern, deiner Partner oder Kollegen und Freunde, um sie konkreter zu erfassen.

Identifiziere deine Ängste

Der erste Schritt, deine Ängste zu lösen ist,  sie so konkret wie möglich benennen zu können.
Wer eignet sich besser, als Spiegel als unsere Liebsten? Sie sind immer On Point beim Aufzeigen unserer unbewussten Glaubenssätze und Programme.

Erinnerst du dich, als du deinem Partner oder deiner Partnerin von deinem inneren Ruf erzählt hast? Wie war seine/ihre Reaktion und die ersten Sätze?

Vielleicht hast du einen dieser Sätze gehört:
“Damit kann man doch kein Geld verdienen.”
“Ist das wirklich etwas für dich?”
“Du hast doch gar keine Ahnung davon.”
“Lass das sein, dass ist albern.”
“Du hast doch einen sicheren Job.”
“Warum willst du dich mit sowas selbstständig machen?”

In meinen ersten Jahren als Energetikerin durfte ich sehr lebensnah die Erfahrung machen, das ich selbst von einer spirituellen Gruppen sagenhaften Gegenwind bekommen habe, als ich meine Wahrheit ausgesprochen habe. Davon werde ich in einer Episode erzählen.

Ein damaliger Ausbilder hat zu mir gesagt (und er hat nur wenige Leute gelobt, dass will also etwas heißen): “Britta, du bist richtig gut. Aber immer, wenn du mit deinem Wirken rausgehst, kriegst du eins in die Fres…” Das waren seine Worte und mein reales Erleben. 🙂

Was sich für mich ständig wiederholt hat, war eine Form der Ablehnung und Bestrafung, wenn ich auf Fehler aufmerksam gemacht habe. Ich bin alte Seele und sehr sichtig. Sobald Manipulation am Werke ist oder Unwahrheit, schlägt mein innerer Kompass aus.

Damals dachte ich, wir würden alle das Gleiche wollen. Dem war aber nicht so. Damit war auch das Ende von jeglichen Gruppen, Schwesternschaften oder anderen Glaubensgemeinschaften eingeläutet.

Die 5 Ängste, die du vielleicht auch trägst

1. Ich sterbe oder werde bestraft, wenn ich meine Wahrheit ausspreche
2. Meinen Kindern oder Liebsten passiert etwas Schlimmes
3. Ich blamiere mich bis auf die Knochen, wenn ich mich spirituell zeige und verliere meine Seriosität
4. Ich bin nicht gut genug und muss noch besser sein
5. Ich kann und darf mit meiner Berufung kein Geld verdienen

In dieser Episode gehe ich auf die einzelnen Ängste, sowie ihre Entstehung und Vermeidungsstrategien ein.

Höre hinein, wenn du endlich dem Ruf deiner Seele folgen und mit deinem Herzensbusiness erblühen möchtest.

Du wirst gebraucht mit deinen inneren Geschenken.

Anzahl der Kommentare 0
Die Macht deiner DNA 8 Schatten auf deiner Geldgeschichte

8 Ursachen für Schatten auf deiner Geldgeschichte 

Gehörst du auch zu den Menschen, denen Gedanken an Geld Stress bereiten? Kennst du Existenzängste, die dich an den Rand deiner eigenen Kräfte bringen?

Vielleicht hilft es dir zu wissen, dass du damit nicht allein bist. Viele Menschen erleben eine innere Achterbahnfahrt, wenn sie an ihre finanziellen Angelegenheiten denken. Häufig beschreiben sie es als ein Gefühl, das ihnen die Luft zum Atmen nimmt und sie innerlich lähmt.

Allgemein, Soul Guided Business, Souveränität Anzahl der Kommentare 0
6 Überzeugungen, die du als Frau aus deinen Ahnenreihen übernommen hast und die du unbedingt lösen solltest

6 Überzeugungen, die du als Frau aus deinen Ahnenreihen übernommen hast und die du unbedingt lösen solltest

Ist es dein Wunsch, dich zu verwirklichen und deine Berufung zu leben?  Dein Leben so zu gestalten, dass du es aus tiefstem Herzen liebst?
Dennoch bist du manchmal mutlos, weil du deine Ziele nicht erreichst oder dich eine Kraft immer wieder zurückhält? Dein Konto fährt Achterbahn und egal, was du tust, du schaffst es nicht in entspanntes Fahrwasser?

Dann ist dieser Artikel für dich. Er wird dir einen völlig neuen Blickwinkel ermöglichen und dir aufzeigen, was deine Familie mit deinem Business zu tun hat.

Allgemein, Souveränität, Wissen Anzahl der Kommentare 2
Berufung Dein Soul Guided Business erfolgreich gestalten und die Hürden meistern

Seelenbusiness erfolgreich gestalten und die Hürden meistern

Verdienst du dein Geld mit einem Beruf oder einer Tätigkeit, die dir zu 100% entspricht und die dir Spaß und Erfüllung bringt? Freust du dich, morgens aus dem Bett zu hüpfen und gehst begeistert in den Tag?

Lebst du in einer Balance zwischen Einkommen und Spaß an der Arbeit?

Oder gehörst du den Menschen, die (noch) in einem Beruf stecken, der allein des sicheren Einkommens gewählt ist? Sehnst du dich nach Urlaub, weil Kollegen und Chef dich stressen?

Vielleicht gehörst du schon zu denjenigen, die sich öffnen für die Idee, bezahlt zu werden für das, was dir Spaß, Erfüllung und Freude bereitet.

Allgemein, Souveränität, Wissen Anzahl der Kommentare 0