Beende diese Aufgabe als alte Seele/BlueRay

Als alte Seele/BlueRay hast du einst eine wichtige Aufgabe übernommen. Diese Aufgabe kannst du nun beenden, um endlich deine wahre Bestimmung zu leben.

Es ist eine der neuesten Erkenntnisse überhaupt. Sie hat mich tief berührt und in dieser Episode erzähle ich dir, warum du deine primäre Aufgabe abschließen solltest.

Diese Erkenntnis über alte Seele – die in Wahrheit BlueRays sind – wird vielleicht auch dir deutlich machen, warum du gekommen bist.

Deine primäre Aufgabe
Du hast dich bereit erklärt, auf die Erde zu kommen, um mit deinem Licht – Bewusstsein – die Schwingung, sowie die Prägungen in deiner Familie zu erhöhen.
Heißt, du bist in eine Familie geboren, in der es unverarbeitete Traumata gab.

Du hast dich bereit erklärt, Verletzungen und Wunden auf dich zu nehmen, um in der DNA deiner Familie deine Aufgabe zu tun.
Durch dein Sein konnte sich die Grundschwingung in deiner Familie positiv verändern.

Warum du dies nicht weißt
Natürlich war uns allen das nicht bewusst. Ich habe mich immer gewundert, warum ich mich an einen fast paradiesischen Zustand erinnern konnte, es aber in vielen Situationen hier auf der Erde so schwer war.
Kennst du diese große Diskrepanz zwischen deiner inneren Welt und dem, was du durchlaufen hast?

Das, was uns Kraft gegeben hat, ist diese Sehnsucht nach dem, was wir in uns spüren.

Was du in dir trägst
Du bist mit großer innerer Kraft ausgestattet. Immerhin das wurde uns mitgegeben, lach.
Du hast als BlueRay eine starke Verbindung zur großen Mutter und auch wenn du es hier manchmal schwer hattest, hat dich diese Verbindung auf Seelenebene genährt.

Neutralisiere diese Programme
Als Mentorin für BlueRays erhalte ich Infos über Programme, die wir alle in uns tragen.
Jetzt ist der große Zeitpunkt, dies zu tun.

1. Immer für andere transformieren

Dieses ist dir sicher vertraut. Fast alle Klienten und Klientinnen sprechen davon, dass sie permanent irgendetwas transformieren. In der Familie, im Berufsleben und in großen Gruppen. Heißt, wir sind 24/7 im Einsatz.

In dieser Episode führe ich dich durch eine Übung, dieses Programm zu lösen.

2. Vergessen, wer du wirklich bist

Es gibt fast gar keine zuverlässigen Informationen über das Wirken von BlueRays. Als alte Seele “abgestempelt” haben wir unseren Platz neben den Indigos, Kristall- und Regenbogenkindern bisher nicht einnehmen können.

Das führt zu Selbstwertmangel auf einer tiefen inneren Ebene. Kennst du jemanden, der weiß, was die Aufgabe von alten Seelen ist? Ich nicht. Und unter uns: Das hat mich wirklich geärgert.

Wenn wir natürlich selbst nicht wissen, wer wir sind, wie sollen es andere wissen?

Der Weckruf
Wir lösen diesen Schleier jetzt, denn es gibt einen Weckruf für mich und für dich.

Die Zeit ist gekommen für den wahren Ruf deiner Seele. Du bist gerufen, deinen Platz als bewusste Unternehmerin einzunehmen, um deine Klienten und Kunden durch den Wandel zu begleiten.

In dieser Episode erhältst du ein Clearing, um die beiden Programme zu lösen.

Anzahl der Kommentare 0

Befreie dich von diesen 5 Ängsten und sei selbstsicher mit deiner Berufung

In dieser Episode bekommst du wertvolle Hinweise, wie du selbstsicherer mit deiner Berufung werden kannst.

Den inneren Ruf für deine Berufung zu spüren, ist ein berührender Moment. Sobald tief in dir dein Erwachen stattfindet, fließen Liebe und Sehnsucht an die Oberfläche deines Bewusstseins. Du spürst den intensiven Wunsch, deine Vision zu leben, deinen Anteil zu leisten, diese Welt zu bereichern.
 
Dennoch spüren viele meiner Klientinnen ähnliche Widerstände,  wie ich sie auch hatte, sich mit ihren Seelenfähigkeiten sichtbar zu machen. Ein tragfähiges Business setzt jedoch voraus, dass du dich souverän zeigen magst.

Aber halt! Angst vor der Bestimmung? Kann es wirklich sein, dass du dich vor deiner einzigartigen Aufgabe, deinem Seelenweg fürchtest? Ja, das gibt es weit häufiger, als du denken magst. 

Die Ursachen für diese Widerstände

In deiner Seele sind all deine Erfahrungen, samt ihrer Emotionen gespeichert. Unverarbeitete Erfahrungen, die noch mit Emotionen verbunden sind, sind die Grundlage für unbewusste Ängste oder innere Widerstände.
Meist sind diese Ursachen sehr alt und beruhen auf Erfahrungen, an die du keinerlei Erinnerung mehr hast.

Nutze die Aussagen deiner  Eltern, deiner Partner oder Kollegen und Freunde, um sie konkreter zu erfassen.

Identifiziere deine Ängste

Der erste Schritt, deine Ängste zu lösen ist,  sie so konkret wie möglich benennen zu können.
Wer eignet sich besser, als Spiegel als unsere Liebsten? Sie sind immer On Point beim Aufzeigen unserer unbewussten Glaubenssätze und Programme.

Erinnerst du dich, als du deinem Partner oder deiner Partnerin von deinem inneren Ruf erzählt hast? Wie war seine/ihre Reaktion und die ersten Sätze?

Vielleicht hast du einen dieser Sätze gehört:
“Damit kann man doch kein Geld verdienen.”
“Ist das wirklich etwas für dich?”
“Du hast doch gar keine Ahnung davon.”
“Lass das sein, dass ist albern.”
“Du hast doch einen sicheren Job.”
“Warum willst du dich mit sowas selbstständig machen?”

In meinen ersten Jahren als Energetikerin durfte ich sehr lebensnah die Erfahrung machen, das ich selbst von einer spirituellen Gruppen sagenhaften Gegenwind bekommen habe, als ich meine Wahrheit ausgesprochen habe. Davon werde ich in einer Episode erzählen.

Ein damaliger Ausbilder hat zu mir gesagt (und er hat nur wenige Leute gelobt, dass will also etwas heißen): “Britta, du bist richtig gut. Aber immer, wenn du mit deinem Wirken rausgehst, kriegst du eins in die Fres…” Das waren seine Worte und mein reales Erleben. 🙂

Was sich für mich ständig wiederholt hat, war eine Form der Ablehnung und Bestrafung, wenn ich auf Fehler aufmerksam gemacht habe. Ich bin alte Seele und sehr sichtig. Sobald Manipulation am Werke ist oder Unwahrheit, schlägt mein innerer Kompass aus.

Damals dachte ich, wir würden alle das Gleiche wollen. Dem war aber nicht so. Damit war auch das Ende von jeglichen Gruppen, Schwesternschaften oder anderen Glaubensgemeinschaften eingeläutet.

Die 5 Ängste, die du vielleicht auch trägst

1. Ich sterbe oder werde bestraft, wenn ich meine Wahrheit ausspreche
2. Meinen Kindern oder Liebsten passiert etwas Schlimmes
3. Ich blamiere mich bis auf die Knochen, wenn ich mich spirituell zeige und verliere meine Seriosität
4. Ich bin nicht gut genug und muss noch besser sein
5. Ich kann und darf mit meiner Berufung kein Geld verdienen

In dieser Episode gehe ich auf die einzelnen Ängste, sowie ihre Entstehung und Vermeidungsstrategien ein.

Höre hinein, wenn du endlich dem Ruf deiner Seele folgen und mit deinem Herzensbusiness erblühen möchtest.

Du wirst gebraucht mit deinen inneren Geschenken.

Anzahl der Kommentare 0

Mit kraftvollen Chakren in dein erfülltes Leben

Das Wort Chakra entstammt dem Sanskrit und bedeutet übersetzt „Rad“. Chakren sind Energieräder und mit den physischen Augen für die meisten nicht sichtbar. 

Deine Chakren verbinden dich mit der äußeren Welt, versorgen dich mit Lebensenergie und entscheiden mit der Qualität ihrer Schwingung darüber, was du in deinem Leben empfängst.

Je klarer und reiner ihre Energie, desto positiver und kraftvoller ist dein Leben. Sind deine Chakren “verstopft” mit negativen Informationen wie Trauer, Enttäuschung oder anderen destruktiven Emotionen, wirst du solange immer wieder durch deinen Alltag auf diese Energien treffen.

Anzahl der Kommentare 0

Alles verbunden? So verbindest du Himmel und Erde in dir

Die Füße auf der Erde und den Kopf im Himmel. Ich kenne diese Aussage schon lange. Sie hat mich herausgefordert, gleichzeitig fasziniert.

Was hat es damit auf sich und welchen Vorteil habe ich in dieser Super-Power?

Es hat ein wenig Forschung und Geduld gebraucht. Ausprobieren, verwerfen und dann: Bingo!

Seit fast neun Jahren bildet diese Verbindung die energetische Grundlage für meine Arbeit, denn dein Höheres Selbst ist intelligent – man sollte sagen: allwissend.

Ca. 10 bis 15 cm über deinem Scheitel stellt es die Verbindung zwischen dir als Mensch und deiner Seele, deinem reinen Bewusstsein und allem, was ist dar.

Zum einen liebe ich diese Verbindung, weil ich mich wie in einem heimeligen Nest fühle. Wenn es mal wirklich nicht läuft, ich Widerstände oder Blockaden spüre, aber nicht weiterkomme, verbinde ich mich.

Wenn ich mich kraftlos fühle, tanke ich so die Vitalität von Mutter Erde auf. Ich fühle mich geborgen, beschützt und meine Stimmung lichtet sich sofort.

Dein Höheres Selbst kennt keine Emotionen. Es ist wie eine galaktische Datenbank mit allen Erfahrungen, die du je gemacht hast. Gleichzeitig ist es wie ein Katalysator für die Energien, die dir gut tun.

Menschlich gesprochen betrachte ich mein Höheres Selbst als allerbesten Mentor und Coach.

Auch dein Höheres Selbst sitzt wie auf einem Ausguck und animiert dich zu deinen nächsten Schritten hin zu deiner Persönlichkeitsentwicklung und deinem Wachstum. Es ist deine intuitive, leise Stimme.

Wir haben nicht gelernt, es wahrzunehmen und gern überhören wir es. Meins – und deins wahrscheinlich auch – lässt sich nicht so leicht aus der Fassung bringen und kreiert Situationen, in denen ich dann wachsen MUSS. Eins habe ich – widerwillig und unter murren – verstanden: Wir bekommen im Leben ausschließlich Lektionen, die wir in der Lage sind zu meistern.

Leider haben wir die Bedienungsanleitung nicht und dies möchte ich mit dir in dieser Folge ändern. Ich biete dir die Verbindung zu deinem Höheren Selbst und Mutter Erde an. Je öfter du sie hörst, desto leichter fällt dir die Verbindung. Übung macht den Meister und die Meisterin. Ich, sowie auch meine Klientinnen stehen voll in dieser Verbindung, wenn wir/sie gedanklich den Impuls aussenden.

Ich wünsche dir viel Geborgenheit.

P.S. Falls du einen Widerstand gegen die Verbindung mit Mutter Erde spürst, nimm sie wahr. Sie spiegelt deine Beziehung zu deiner Mutter. Manchmal liegen dort Defizite.

Anzahl der Kommentare 0

Das Gesetz der Anziehung meistern

Spätestens seit dem Buch “The Secret” ist das Gesetz der Anziehung in vieler Munde. Es besagt, dass wir das, was wir uns in unserem Leben wünschen, nur intensiv visualisieren müssen. Ideal ist es, wenn du deinen Wunsch so fühlen kannst, als wäre er real geworden.

Es gehören jedoch Zusammenhänge verstanden, damit du das erreichst, was du dir wünschst.

Welche Ebenen sind das? Was hat dein Unterbewusstsein damit zu tun?

Nun, die Ebenen sind: Alltagsbewusstsein – Unterbewusstsein – Überbewusstsein.

Nur, wenn diese synchron wirken, kannst du deine Visionen wahr werden lassen. Das Gesetz der Anziehung funktioniert, sobald all diese ein inneres “Go” geben.

Viele Menschen arbeiten mit Vision Boards, schreiben ihre Wünsche auf oder meditieren.

Einige erreichen ihre Ziele, andere nicht. Vielleicht hast auch du bereits einiges erreicht, wartest aber auf verschiedene Dinge immer noch oder aber hast entnervt das Handtuch geworfen, hast entschieden, dass das Gesetz der Anziehung Bullshit ist.

Wie oft gibt es eine gute und eine schlechte Antwort. Die gute ist: Das Gesetz der Anziehung arbeitet auf den Punkt. Die schlechte Antwort: Du darfst jetzt herausfinden, wo es hakt.

Die Bereiche, die absolut synchron sein sollten sind: Alltagsbewusstsein – Überbewusstsein – Unterbewusstsein.

Den Zusammenhang erkläre ich dir in dieser Episode. Und ich führe dich in eine Übung, mit der du herausfinden kannst, wo dein Unterbewusstsein blockiert.

Anzahl der Kommentare 0

Seele vs. Familie: Was und wo ist deine Seele?

Was ist die Seele? Wo ist sie?

Warum du deine Seelenqualitäten erst leben kannst, wenn du deine Familiengeschichte transformiert hast. Welche Prägungen übernehmen wir unbewusst?

Du hast dir deine Familie ausgesucht in einem galaktischen Café, weil ihr gemeinsame Erfahrungen machen wolltet. Jedoch habt ihr die Macht der DNA mit all ihren Prägungen außer Acht gelassen. Deine DNA prägt dich, wie auch deine Eltern maßgeblich.

Sobald du deinen inneren Ruf wahrnimmst, ist die erste Challenge, diese Prägungen zu wandeln, um deine wahre Identität zu erkennen und zu entwickeln.

Anzahl der Kommentare 0

3 wichtige Schritte, mit denen du deine eigene Wahrheit leben und dein Business nach vorne bringen kannst

Dieser Artikel ist für die mutigen, herzbasierten  Pionierinnen und mutigen Visionärinnen, die sich für ihre Berufung/Bestimmung entschieden haben. Für die sensitiven Frauen, die spüren, dass wir  mehr Ethik, Nachhaltigkeit und ein gesundes Miteinander auf dieser Erde brauchen.

Mit diesem Artikel  möchte dir Mut machen dranzubleiben. Ich nenne dir die drei Schritte, die du auf jeden Fall beherzigen solltest, wenn es bei dir hakt und du nicht dahin kommst, wo du hin willst.

Denn es gibt Gründe, weshalb du steckenbleibst. Wie du anfangen kannst dich zu befreien, schreibe ich dir hier.

Allgemein, Soul Guided Business, Souveränität Anzahl der Kommentare 2
Boykottiert dich deine Angst vor Erfolg?

Boykottiert dich deine Angst vor Erfolg?

Grundsätzlich ist die Bedeutung von Erfolg sehr subjektiv. Einige Menschen verbinden mit ihm die Freiheit, sich selbst ausdrücken zu können, um sich auf ihre individuelle Art und Weise zu verwirklichen und Erfüllung zu finden. Andere verbinden ihn mit einem finanziellen Wohlstand.

Mit Erfolg sind immer auchbestimmte individuelle Annahmen verknüpft, die keineswegs nur positiv sind. So haben einige meiner Klientinnen beispielsweise Angst,dem vermeintlichen Leistungsdruck auf Dauer nicht standhaltenoderdie Konsequenzen nicht tragen zu können.

Allgemein, Soul Guided Business, Souveränität Anzahl der Kommentare 2
Die Macht deiner DNA 8 Schatten auf deiner Geldgeschichte

8 Ursachen für Schatten auf deiner Geldgeschichte 

Gehörst du auch zu den Menschen, denen Gedanken an Geld Stress bereiten? Kennst du Existenzängste, die dich an den Rand deiner eigenen Kräfte bringen?

Vielleicht hilft es dir zu wissen, dass du damit nicht allein bist. Viele Menschen erleben eine innere Achterbahnfahrt, wenn sie an ihre finanziellen Angelegenheiten denken. Häufig beschreiben sie es als ein Gefühl, das ihnen die Luft zum Atmen nimmt und sie innerlich lähmt.

Allgemein, Soul Guided Business, Souveränität Anzahl der Kommentare 0
3 einfache Übungen, wie du deinen Selbstwert steigern kannst

3 einfache Übungen, wie du deinen Selbstwert steigern kannst

Wünschst du dir Stabilität im Leben und das Gefühl, in dir zu ruhen? Du möchtest innere Sicherheit spüren, mit beruflichen und privaten Herausforderungen souverän umzugehen zu können? Du möchtest dir deines Wertes bewusst sein, um das Geld zu bekommen, was du dir wünscht? Ebenso dürfen Business und Karriere deinen Wert spiegeln? Dann ist dieser Artikel vielleicht hilfreich für dich. Ich gebe dir meine drei besten Übungen an die Hand, mit denen du deinen Selbstwert schnell steigern kannst. Außerdem führe ich an, wie Selbstzweifel entstehen und was deine Familie damit zu tun hat.

Allgemein, Anerkennung, Selbstliebe, Soul Guided Business, Souveränität Anzahl der Kommentare 0